CNC-Trends im kostenlosen Whitepaper entdecken

CNC Trends Whitepaper

Wir werfen einen Blick auf die CNC Trends, die die Fertigung im Jahr 2021 und darüber hinaus bestimmen werden. Bereits seit über 50 Jahren ist die CNC-Technik (CNC: Computerized Numerical Control) durch stetige Neuentwicklungen und Verbesserungen gekennzeichnet. Als rechnergestütztes Verfahren zur Steuerung von Werkzeugmaschinen trägt sie seit Jahrzehnten dazu bei, die Serien- und Einzelfertigung zu rationalisieren und hochwertige Produkte zu wirtschaftlichen Preisen herzustellen.

Waren lange Zeit 3-Achsen-Maschinen das Non-Plus-Ultra der Fertigungstechnik, kamen immer mehr 4- und 5-, Ende 2019 auch 6-Achsen-Maschinen hinzu. Dass dies noch lange nicht alle technischen Innovation und Entwicklungen sind, zeigt ein Blick auf die Trends, die sich für 2021 und darüber hinaus abzeichnen. Zu diesen gehören u.a.

  • Manufacturing-as-a-Service (MaaS)
  • Equipment-as-a-Service (EaaS),
  • Modulare und smarte Multiachsen-Maschinen,
  • Automatisierte Prozesse, bei denen Mensch und Roboter zusammenarbeiten,
  • Additive Fertigung
  • Nachhaltigkeit sowie
  • Sensorbasierte Anwendungen des Industriellen Internets der Dinge (Industrial Internet of Things, IIoT).

CNC Trends Whitepaper

Lesen Sie im Whitepaper, welche CNC Trends in der Fertigungsindustrie anstehen und wie Sie diese als Ihre Chancen nutzen.

CNC Trends Whitepaper Inhalt

Neugierig auf smartblick?
Probieren Sie smartblick jetzt ganz einfach KOSTENLOS aus!

Scroll To Top