Anpassen von Arbeitsschritten und Prozessmarkierungen

Franziska HübscherInsider

Anpassen von Arbeitsschritten und Prozessmarkierungen

Image

Anpassen von Arbeitsschritten und Prozessmarkierungen

Image

Ab sofort ist es in smartblick möglich, Arbeitsschritte und Prozesse manuell – auch nachträglich – aufzuzeichnen, aufzusplitten und zusammenzufügen.

Gründe und Dauer von Maschinenstillständen können nun einfach – auch in der kostenlosen smartblick BDEergänzt werden. Die so erhobenen Daten können in der Prozessanalyse nach dem Pareto-Prinzip dargestellt und ausgewertet werden.

So analysieren Sie Ihre Prozesse immer mit korrekten Daten und wissen, welche Aufgaben tatsächlich im Rahmen eines Auftrags durchgeführt wurden.

Image

Prozesszeiten einfach nachträglich einem aktiven oder beendeten Arbeitsschritt zuweisen

Prozesse wie Stillstände manuell dokumentieren

Splitten oder verbinden Sie Zeiträume, ergänzen Sie Arbeitsschritte und Stillstandsgründe völlig flexibel

    Mit diesem neuen smartblick-Feature

    • Arbeiten Sie immer mit korrekten Daten
    • Haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eventuelle Fehler für eine genauere Auswertung zu korrigieren
    • Erstellen Sie präzisere Analysen
    • Wissen Sie, welche Tätigkeiten tatsächlich zur Bearbeitung eines Auftrags vorgenommen wurden
    • Haben Sie insgesamt mehr Kontrolle über den Prozess
    • Nutzen Sie die Pareto-Analyse nun auch in der kostenlosen smartblick BDE

    Neugierig auf smartblick?
    Erleben Sie smartblick in Aktion und buchen Sie gleich einen Termin für Ihre kostenlose Produkt-Demo!

    Demo-Termin vereinbaren